design3000.de beim Breuberg Cross Duathlon

von maike2009-10-14 08:29

Tim Koch im design3000.de -Biketeam-Trikot
Die Stadt Breuberg und B3 Events - Ralph Berner veranstalteten am Wochenende (10.10.09) den zweiten Cross Duathlon für Jedermann.
Es handelt sich dabei um einen Duathlon für Jugendliche und Erwachsene, für Jedermänner und Profis.
Man kann entweder einzeln oder aber im Team starten, wobei sich ein Team aus zwei Sportlern zusammensetzt, ein Läufer und ein Mountainbiker.
Gegenüber dem letzten Jahr verzeichneten die Veranstalter einen guten Teilnehmerzuwachs und freuten sich über die positive Resonanz von Sportlern und Zuschauern, obwohl es bis kurz vor dem Start wie aus Eimern schüttete.

tl_files/d3-designblog/public/Duathlon_1.jpg

Auch design3000.de war als Sponsor mit dabei, da ja unser Chef bekanntermaßen ein Fan des Radsports ist!
Als Träger des design3000.de-Biketeam-Trikots konnten wir Tim Koch gewinnen, der in der Altersklasse M40 (das heißt männlich, Alter 40-49) als Einzelstarter Langstrecke an den Start ging.

Die Teilnehmer des Cross Duathlon mussten insgesamt 28,7 Kilometer rund um die Burg Breuberg zurücklegen.
Um 12 Uhr starteten die ca. 100 Sportler vom historischen Marktplatz in Neustadt zu ihrem ersten Lauf, der über 5,4 Kilometer bis zur Wechselzone auf der Gustavsruhe führte. In der Wechselzone standen die Bikes für den Wechsel auf die 10.4 Kilometer lange Radstrecke bereit. Während die Einzelstarter ihre Laufschuhe gegen ihre Bikes tauschten, wechselten die Teamstarter zu ihren Mountainbikefahrern. Geteiltes Leid ist halbes Leid!
Der Rundkurs musste zwei Mal gefahren werden, sodass letztendlich 20.8 Kilometer mit 752 Höhenmetern auf Schotter- und Waldwegen absolviert werden mussten.

tl_files/d3-designblog/public/Duathlon_2.jpg

Die zweite Laufstrecke kann mit "kurz und knackig" richtig beschrieben werden. Nach einer kleinen Schleife am Waldrand ging es über den Wanderweg hoch zur Burg Breuberg. Das Ziel am ersten Torbogen der Burg Breuberg wurde über eine Treppe und die Kopfsteinpflasterauffahrt  nach 2,5 Kilometern erreicht, eine Höhe von 112 Metern galt es zum Abschluß zu überwinden.

Die ohnehin schon schwere Strecke wurde durch den einsetzenden Regen noch extremer. Sie verlangte den Sportlern durch die Steigungen, die Treppen, die vielen Wurzeln und vor allem den Matsch Einiges ab.

Im Ziel angekommen, war es faszinierend zu beobachten, wie eben noch schmerzverzerrte Gesichter sich in Sekundenschnelle in freudestrahlende Gesichter verwandelten, die stolz, aber total erledigt und matschverspritzt in die Kamera grinsten. Da war von unserem schönen Firmenlogo nicht mehr viel zu sehen...


tl_files/d3-designblog/public/Duathlon_3.jpg

Für design3000.de war es besonders erfreulich, dass Tim Koch mit satten fünf Minuten Vorsprung in seiner Altersklasse als Erster am Ziel ankam. Mit einer Zeit von 1:40,33 Stunden sicherte er sich damit auch noch den Gesamtsieg! Sicherlich war es das schicke design3000.de-Biketeam-Trikot, das ihm Flügel verliehen hatte...!
 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Ralph2009-10-15 06:39
Hallo Design3000.de Team,

vielen Dank noch mal das Ihr unser Event unterstützt habt. Es freut mich auch das Tim Koch mit Eurer Bekleidung in der M40 Klasse gewonnen hat!
Ein sehr schöner Bericht!

Mit sportlichen Grüßen
Ralph
Kommentar von Michelle2009-11-02 13:17
yeah dirty
Kommentar von Frank2009-11-17 14:56
So muss das sein und die Mädchen (Michelle) stehen scheinbar auch darauf