Messe in Paris

2009-09-10 11:46

design3000.de auf der Messe in Paris
Messe in Paris!

Wir sind - wie auch das zweite Messe-Team - am Freitag morgen gestartet, um DIE Herbstmesse zu besuchen, die vom 04.-08.09.09 in Paris stattfand: "maison et object"


tl_files/d3-designblog/public/paris_05.jpg

Die Messe-Besucher wurden am Haupteingang mit wehenden Fahnen begrüßt: Der ganze Eingangsbereich war durch und durch im indischen Stil geschmückt, was einen darüber hinwegsehen ließ, dass man sich drei (!!!) Mal in eine lange Schlange stellen musste, bis man endlich die heiligen Hallen betreten durfte - die Franzosen haben manchmal eben besonders ausgeklügelte Systeme...

tl_files/d3-designblog/public/paris_01.jpg

In sieben zum Teil überdimensional großen Messehallen haben wir gesucht und auch gefunden: nämlich viele tolle, neue, trendige und natürlich schöne Designprodukte für unseren Online-Shop.
Das Thema Green Design wird zur Zeit groß geschrieben: Auf dem Foto seht Ihr zum Beispiel einen Helm, der aus alten Autoreifen hergestellt wurde! Mit diesem coolen Teil sieht man doch fast aus wie ein "Alien in Paradise" - und fühlt sich auch gleich so!

tl_files/d3-designblog/public/paris_02.jpg

Die Messe-Dimensionen waren wirklich riesengroß, die Stände alle unglaublich sehenswert, oft haben sich die Aussteller etwas Besonderes ausgedacht, sodass es trotz des vielen Laufens immer noch großen Spaß gemacht hat, die neuesten Trends aufzuspüren.

tl_files/d3-designblog/public/paris_03.jpg

Auch auf dem Outdoor-Gelände gab es viel zu sehen, in der Lounge (auf dem Foto rechts) haben wir neue Energie getankt.

tl_files/d3-designblog/public/paris_06.jpg

Beim Durchstöbern der Hallen haben wir unter anderem diese etwas makaberen Lampen (auf der linken Seite)  gesehen und waren uns nicht einig, ob man so etwas braucht oder nicht... Auch diese Dame scheint sich nicht sicher zu sein, ob man solch ein Lichtobjekt witzig finden soll oder eher Angst davor haben muss!?

tl_files/d3-designblog/public/paris_04.jpg

Wir haben an diesem Samstag zwar nur gefühlte 39.5 Kilometer zurückgelegt (das Mailand-Team legte ja bekanntlich gefühlte 40 km zurück), abends waren wir dennoch ziemlich platt...

Diese Tatsache hielt uns aber nicht davon ab, am Samstagabend und auch am Sonntag noch ein wenig in der Stadt vor allem in den wichtigen Stadtgebieten wie den "Champs Élysées", im Viertel "Marais" , im "Centre Georges Pompidou" oder auch im großen Einkaufszentrum "La Fayette" nach den neuesten Trends Ausschau zu halten, die der design3000.de-Kunde nicht verpassen darf. Und wir sind auch hier fündig geworden: lassen Sie sich demnächst beim Stöbern in unseren Neuheiten überraschen!


 

Zurück

Einen Kommentar schreiben